Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

Farmhouse Jazzclub: Dozzler & van Merwyk

30. November 2019 - 1. Dezember 2019

Christian Dozzler, ein Musiker aus Texas ist nun seit mehr als 40 Jahren im Zeichen des Blues auf Tour. Zusammen mit Michael van Merwyk, der international erfolgreich in der Blues-Szene bekannt ist, treten die beiden Musiker am Wochenende im Farmhouse Jazzclub Harsewinkel auf. Die beiden Zweimetermänner trafen sich im Jahr 2012 zufällig im Mephis und planten ein gemeinsames Duo. Aus diesem Vorhaben entstand das erste Album unter dem Namen „Darkest Night“. Präsentiert wird feinster Akustikblues auf der Gitarre und am Klavier.
Das Duo zeigt also einen tiefen Respekt für die Tradition – möchte aber keineswegs in der Vergangenheit stehen bleiben. „Wir haben beide eine Vorliebe für ‚real old school blues‘ wie Tampa Red, Blind John Davis, Lonnie Johnson, Otis Spann“, stellt van Merwyk klar. „Wir sind aber keine Retro-Musiker, die alte CDs kopieren, sondern haben beide ‚live‘ von unterschiedlichen Bluesspielern gelernt und finden, dass Blues eine lebendige und kreative Kultur ist.“ Nach der Veröffentlichung von Darkest Night im Mai 2014 machen sich Dozzler & van Werwyk unter dem Motto „Four Meters of Blues“ auf den Weg und touren erneut ausführlich durch Europa. Auch live wird durch ihren gekonnten Umgang mit älteren Bluesjuwelen und neuen, eigenen Stücken eines deutlich: Diese beiden Musiker sind nicht nur groß, sondern auch großartig.
Die Veranstaltung beginnt am Samstag um 20 Uhr und Sonntag um 12 Uhr. Der Eintritt beträgt 10 EUR für Erwachsene.

Details

Beginn:
30. November 2019
Ende:
1. Dezember 2019
Veranstaltungskategorie:

Main Menu