Jusos Harsewinkel wählen neuen Vorstand

Der neue Vorstand: Media Mamo (Beisitzerin), Alina Feldhaus (Schriftführerin), Rieke Vartmann (Vorsitzende), Caroline
Hanemann (Kassenwärtin), Luca Wördemann (Beisitzer)

Am Sonntag, 8. September, fand die diesjährige Jahreshauptversammlung der Jusos Harsewinkel statt. Zunächst gab es einen Rückblick des vergangenen Jahres, in dem die Jusos eine Menge unternommen haben. Neben einem Rhetorikseminar in Düsseldorf, bei dem die Teilnehmer von Profis im Halten von politischen Reden geschult wurden, unternahmen einige Jusos im November 2018 eine Fahrt nach Berlin. Dabei wurde natürlich auch die Abgeordnete des Kreises, Elvan Korkmaz, im Bundestag besucht. Highlight des Jahres waren die Frühjahrskampagne unter dem Motte „Lass uns über Bienchen und Blümchen reden“, wobei die Jusos mit tatkräftiger Unterstützung eines Karnevalsvereins Beutel mit Blumensamen beim Harsewinkeler Karneval verteilten, um dem Insektensterben entgegenzuwirken sowie die Veranstaltung „Ausbildung besser machen“ im April mit Besuch von Kevin Kühnert in Gütersloh. Die Jusos veranstalteten darüber hinaus ein eigenes Seminar zu den Europa- und Kommunalwahlen. Dafür konnte unter anderem Sabine Amsbeck-Dopheide als Referentin gewonnen werden.

Bei der Vorstandswahl wurde dann Rieke Vartmann erneut zur Vorsitzenden gewählt. Auch Caroline Hanemann bleibt dabei und ist weiterhin Kassenwärtin. Neu im Vorstand ist Alina Feldhaus als Schriftführerin. Außerdem wurden Media Mamo und Luca Wördemann zu Beisitzern gewählt. Der Vorstand freut sich nun auf die nächsten Monate und plant weiterhin aktiv an kommunalen Themen mitzuwirken.

Zusammen mit dem Harsewinkeler SPD-Ortsverein geht es dann bereits am nächsten Wochenende nach Detmold zum Ortsvereinsseminar, um sich gemeinsam auf die Kommunalwahl vorzubereiten.

Ihr seid auch politisch interessiert und möchtet bei den Jusos mitmachen? Dann meldet euch über die sozialen Netzwerke oder bei Rieke Vartmann (riekevartmann@gmail.com). Neumitglieder sind immer willkommen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Main Menu

%d Bloggern gefällt das: